Südwest Messe

03. bis 11. Juni 2023

täglich geöffnet 9 bis 18 Uhr

Veranstaltungsort:

Messegelände Villingen-Schwenningen 

Kommen und staunen: Einkaufserlebnis Südwest Messe!

Neun Tage lang Beratung, Infotainment und eine fantastische Vielfalt – Trendthemen Energie, Elektromobilität und Nachhaltigkeit – Spannende Sonderschauen

Pfiffige Helferlein für den Haushalt entdecken, sich zur energetischen Sanierung des Eigenheims umfassend beraten lassen oder im neuesten Elektroflitzer Probe sitzen: Es geht wieder los – die Südwest Messe in Villingen-Schwenningen steht in den Startlöchern! Vom 11. bis 19. Juni präsentieren rund 400 Aussteller in 14 Hallen und im Freigelände eine riesige Produktvielfalt: Von Bauen und Wohnen über Gesundheit und Fitness bis hin zu Garten, Mode und Genuss. Überall kann man anfassen, ausprobieren, vergleichen und sich direkt am Stand persönlich beraten lassen. Damit Besucherinnen und Besucher unbeschwert über die Messe flanieren können, wurde mit extra breiten Gängen und großzügigen Abständen geplant. Ein Belüftungssystem sorgt für ständigen Luftaustausch. Eine Maskenpflicht auf dem Gelände besteht nicht.

Offiziell eröffnet wird die Südwest Messe am 11. Juni um 10 Uhr im Forum in Halle Y von Dr. Patrick Rapp, Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden- Württemberg: „Nach einer langen Durststrecke während der Pandemie ist die Freude über den Neustart des Messegeschehens sehr groß. Das Beispiel der Südwest Messe zeigt, dass Messen gerade in wirtschaftlich schwierigen Zeiten ein wirksames Mittel zur Konjunkturerholung sind und dazu beitragen, die Auftragsbücher wieder zu füllen. Schließlich ist die persönliche Begegnung der erste Schritt aus einer Krise, denn sie sorgt für Ideen und begünstigt Innovation.“ Ein Grußwort spricht Jürgen Roth, Oberbürgermeister der Stadt Villingen-Schwenningen. Alle Besucherinnen und Besucher sind herzlich eingeladen, an der Eröffnungsveranstaltung teilzunehmen.

Shoppingmeile mit umfassender Beratung
Ob Fassadenverkleidung, innovative Rollläden fürs runde Fenster oder die neuesten Trends in Sachen Smart Home – wer bauen oder modernisieren will, findet auf der Südwest Messe Fachbetriebe, Beratung und Vergleichsmöglichkeiten. Experten geben Infos und individuelle Tipps zur energetischen Gebäudesanierung und erklären, wie zum Beispiel Gas-Brennwert-Hybridsysteme funktionieren und welche Neuheiten es bei Photovoltaik- und Speichersystemen gibt. Inspiration bietet der HausBauPark mit energieeffizienten Musterhäusern von 14 Anbietern. Profis und tüchtige Heimwerker finden Werkzeuge und Maschinen, vom Fugenschneider bis zum Baukran. Elektrisch betriebene Fahrzeuge gibt es auch für Gärtnerei, Forst, Straßenbau und Kommunen. Urban mobil und dabei sportlich unterwegs ist man mit einem neuen Tretrollerprojekt – inklusive Teststrecke.

Hauptsache draußen: Garten, Balkon und Terrasse freuen sich über eine Frühjahrskur. Am Barbecue-Table oder in der Grill-Kota lässt es sich in geselliger Runde prima zusammensitzen. Für Privatsphäre sorgen Zäune, Balkonverkleidungen und stylische Sichtschutzwände mit Schwarzwaldmotiven. Im Wohnzimmer schaffen ausdrucksstarke Möbel-Unikate aus Altholz ein individuelles Ambiente. Ein Hingucker sind Kuckucksuhren im modernen, farbigen Design. Roboterstaubsauger, praktische Bügelsysteme, natürliche Reinigungsmittel und clevere Schäler: Mit den richtigen Hilfsmitteln geht der Haushalt leicht von der Hand. Besonders nachhaltig: Grill- und Backmatten machen Einwegfolie überflüssig. Und wenn es Zeit wird, die Füße hochzulegen, entspannt man wunderbar im Relaxsessel. Ergonomische Sitzmöbel beugen Verspannungen und Rückenschmerzen vor. Must-have für Diabetiker: Digitale Glucosemessgeräte erfassen den Blutzucker ohne Stechen.

Supersofte Lederjacken, edle Trachtenmode und coole Hoodies, die nachhaltig aus Biobaumwolle hergestellt wurden: Auf der Südwest Messe warten jede Menge schöne Shopping-Überraschungen. Bestens geeignet für Lokal-Patrioten oder als Mitbringsel aus dem Urlaub sind Vesperbrettchen, Tassen und Co. mit kreativen Schwarzwald-Motiven. Direktvermarkter – darunter Start-ups und junge Unternehmen – präsentieren Köstliches aus der Heimat: Wildbret aus heimischen Wäldern, kaltgepresste native Öle, fruchtiger Sommer-Gin oder frischgerösteter Kaffee. „Natürlich von daheim“ heißt es auch in der Kochshow von Eberhard Braun – Verkosten und Rezepte inklusive. Kleine Messe-Besucher dürfen sich unter anderem auf Kaspertheater und Mitmachzaubern im Kinderland freuen.

Sonderschauen: Spannend, aktuell, innovativ!
Nicht verpassen sollte man die Südwest-Messe-Sonderschauen: Sie zeigen den Alltag aus neuen Perspektiven und liefern Inspiration. Ganz neu mit dabei ist dieses Jahr „Unser Schulterschluss für Ihre Sicherheit“: Vom 16. bis 19. Juni geben Feuerwehren und Rettungsdienste aus der Region hautnah Einblick in ihr anspruchsvolles Einsatzgeschehen. Spannend für die ganze Familie sind die ausgestellten Notfallkrankenwagen und Löschgruppenfahrzeuge. Die Polizei will mit dem interaktiven Theaterstück „Hallo Oma, ich brauch Geld“ auf aktuelle Betrugsmaschen aufmerksam machen. Vom Zoll gibt es Infos zu Reisefreimengen und Artenschutz. Der Blinden- und Sehbehindertenverein Südbaden e. V. zeigt unter anderem, wie Blinde am Computer arbeiten. Wer mag, darf Hilfsmittel wie Vorlesesysteme oder Haushaltgeräte mit Sprachausgabe ausprobieren. Der Stand der Stadt Villingen-Schwenningen steht ganz im Zeichen des 50-jährigen Stadt-Jubiläums. Infos und Tipps, zum Beispiel zum Thema Wohnen im Alter oder für ausländische Fachkräfte, gibt es von Landratsamt und Wifög.

Auf einer 42 Meter langen Modellbahnanlage flitzen die Mini-Lokomotiven und ihre Wagen vorbei an Feldern und Wäldern, kleinen Schwarzwalddörfern bis hin zum Sägewerk. Sportlich aktiv wird es an der mobilen Boulderwand. Dass Brot backen auch sexy sein kann, zeigen die „Wildbakers“: In Vorträgen und Workshops zum Mitmachen entstehen Leckerbissen wie das „Machobaguette“. Das Afrikanische Dorf entführt die Besucherinnen und Besucher in eine faszinierende Welt: Bunte Farben, exotische Gerüche und viele kleine Kostbarkeiten machen den Mini-Ausflug zum afrikanischen Kontinent zu einem ganz besonderen Erlebnis. Im Hüttenzelt gibt es täglich Musik und viel „Munteres aus dem Schwarzwald“ mit Entertainer „Alois“.

Sparen im Vorverkauf!
Noch bis zum 10. Juni gibt es die günstigen Tickets im Vorverkauf: Erwachsene zahlen vorab nur 5,00 statt 7,00 Euro an der Tageskasse, Kinder von sechs bis 14 Jahren zahlen 3,50 statt 5,00 Euro. Kinder unter sechs Jahren haben freien Eintritt zur Messe. Alle 150 Vorverkaufsstellen unter www.suedwest-messe.de oder telefonisch unter 07720 9742-13.

Info:
Südwest Messe vom 11. bis 19. Juni 2022
Messegelände Villingen-Schwenningen
täglich 9-18 Uhr
gute Verkehrsanbindung
www.suedwest-messe.de